NEU BEI SÜDPOLRADIO // ANTUN OPIC

Antun Opic liebt das Theater und dies schlägt sich in seiner Musik nieder. Seine Musik changiert zwischen Folk, Balkan, Blues, Klezmer und Pop. Mit seinem Debut-Album „No Offense“ (2013) konnte er Kritiker wie Publikum begeistern. Er folgte einer Einladung der BBC nach Leeds (UK), spielte einen Showcase in London und wurde bei FolkRadioUk zum „Artist of the month“. Zu diesem Anlass erschein eine exklusive LIVE-Session. 2014 und 2015 spielte er über 120 Konzerte in Italien, Deutschland, der Schweiz und England – solo oder in verschiedenen Konstellationen einer stetig wachsenden Schar hervorragender Musiker. Gerade gibt es ein Crowdfundig für sein nächstes Album.

homepage // music // crowdfunding